Archiv für Mai 2010

Ax-Lightness bringt Alpha Carbon-Rennradrahmen

Sonntag, 23. Mai 2010

580 Gramm klingt wie eine Kampfansage an den Markt. Ob das die Intension von Ax-Lightness und Geschäftsführer Axel Schnura ist? Wahrscheinlich nicht. DerRennsport-begeisterte Geschäftsführer von Ax-Lightness entwickelt gerne extrem gute und sehr leichte Carbon-Teile für den Radsport. Die Technik kommt zum großen Teil aus Rennsport-Segmenten wie der Formel 1 oder der DTM. Für die stellt Ax-Lightness nämlich auch – oder hauptsächlich – Carbonteile her.

(mehr …)