Axus Rennräder mit Farbwahl

Die Regensburger Rennrad-Marke A:xus bietet Kunden die freie Farbwahl bei den aktuellen Rennrad-Modellen. Ein Konfigurator wird in Kürze online gehen und Fahrräder sowie die Farben wahrheitsgetreu darstellen.

Der Vorteil: Ein Käufer kann sich sein Rennrad, ob Carbon oder Alu, in aller Ruhe am Bildschirm entwerfen. So fährt im Grunde nie ein Fahrrad von der Stange auf den Straßen, denn Marken-Rennräder werden jetzt individualisiert verkauft.

Einfach ein Traum. Eigene Fahrradmarken lagen kurzzeitig im Trend. Aber was fährt man dann? Ein Fahrrad vom Händler um die Ecke. Jetzt setzen immer mehr Fahrrad-Hersteller auf die Individualisierung der bestehenden Fahrrad-Modelle, ob Rennrad oder Mountainbike. Der individuelle Touch bleibt. Der Spaßfaktor vergrößert sich – denn mal ehrlich, wer hätte nicht gerne sein selbst entworfenes Bike? Mit A:xus ist das möglich – bis Ende März sogar ohne Aufpreis. Also schnell zugreifen und ran an den Farbkasten.

Schlagworte: , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.