Rennrad Mallorca – Urlaub im Radsport Paradies

MallorcaJedes Jahr pilgern zehntausende von radsportverrückte Menschen nach Mallorca um bei milden Temperaturen und den vielen Bergen möglichst früh in Form zu kommen. Wer denkt das Rennrad auf Mallorca die Ausnahme ist, sollte die Insel einmal im Januar oder Februar besuchen. Rennradtrainging, Radwanderungen oder Mountainbiking auf Mallorca hat sich zu einer festen Wirtschaftsgröße auf dieser Insel entwickelt. Vor allem das schönste Revier von Mallorca – der Südwesten um Santa Ponsa und Camp de Mar – bieten ein ganz besonderes Flair für den Radsport-Touristen.

Mögliche Rennrad-Reisen auf Mallorca

Im Frühjahrscamp werden oft 5-tägige Reisen angeboten bei denen im komfortablen Hotel genächtigt wird und Radtouren in verschiedenen Leistungsklassen angeboten werden. In gehobeneren Hotels ist ein Sauna und Wellness Bereich vorhanden, in dem die geschwundenen Knochen und Muskel nach dem Sport gepflegt werden können. Solche Reisen sind meist ab 400 EUR exklusive Flug erhältlich.

Bei solchen Radsport-Reisen finden meist drei geführte Radtouren pro Tag statt. Ortskundige Guides kennen die Gegend wie ihre Westentasche und können die Radsportler zu schönen Buchten und beeindruckenden Bergen führen. Die angebotenen Radtouren werden meist in drei Kategorien angeboten. Wer schon ein paar Kilometer in den Beinen hat und nur eine lockere Tour mit seinem Rennrad fahren möchte, wählt die kürzeste Variante mit 50-80 Kilometer. Für sportliches Fahren werden Touren mit einem Umfang von 70-120 km angeboten. Wer sich auf den Wettkampf oder eine lange Radsport-Saison vorbereiten möchte wird auf Touren > 100 km verlegen.

Wer die Individualität liebt kann sich mit ein paar Freunden auch eine Finca auf Mallorca mieten und von dort auf eigene Faust die Insel erkunden. Es besteht auch die Möglichkeit schon in Deutschland eine Tourenguide zu mieten, der einem dann vor Ort Verfügung steht. Wer bei seinem Mallorca Urlaub nicht nur Rennrad fahren will, sondern auch ein wenig Entspannung sucht, ist mit einer eigenen Finca sicher am Besten unterwegs. Radtraining auf Mallorca ist sicher etwas, was jeder Radsportler einmal gemacht haben sollte.

Schlagworte: , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.