Artikel-Schlagworte: „Laufräder“

Ax-Lightness Laufräder

Freitag, 23. Oktober 2009

AX-Lightness Carbon LaufräderAx-Lightness bringt ab November eine neue Linie an Rennrad Carbon Laufrädern auf den Markt. Die Carbonfelgen werden in 24mm und 42mm Felgenbreite angeboten. Beide Modelle sind bis zu einem Fahrergewicht von 90 kg / 110 kg zugelassen.

(mehr …)

Neue Campagnolo Zonda für 2010

Freitag, 26. Juni 2009

Camapgnolo Zonda Rennrad LaufräderAuch Campagnolo ist wie zu erwarten auf den Tubeless Zug (wie zuvor schon Fulcrum und Corima) aufgesprungen. Mit dem Mittelklasse Rennrad Laufradsatz Zonda überarbeitet Campagnolo einen der begehrtesten Laufräder von Campagnolo. Die neuen Campagnolo Zonda Laufräder für 2010 werden mit dem von Fulcrum bekannten 2-Way Fit System ausgestattet und sind demnach für Drahtreifen und Tubeless Reifen geeignet.

(mehr …)

Tipp 5 zum Rennrad Kauf – Ausstattungscheck Carbon Laufräder

Dienstag, 16. Juni 2009

Carbon Laufräder bilden die Creme-de-la-Creme der Rennrad Laufräder. Edle Kohlefaser, sensationell niedrige Gewichte von unter 1000 Gramm und süchtig machenden Beschleunigungswerte machen diese Art der Laufräder zu einem immer größer werdenden Thema in Rennrad Shops. Das solche Carbon Laufräder teilweise mehr kosten als das Rennrad an sich, stört dabei die wenigsten Rennradfahrer. Die Preisspanne von vernünftigen Carbon Laufrädern reicht von ca. 800 EUR bis hin zu 5000 EUR und mehr. Der größte Unterschied zwischen diesen Modellen ist meistens das Gewicht. Auch hier gibt es zwei grundsätzlich verschiedenen Ansätze. Zu einem sogenannte System Laufräder (z.B. Lightweight) und zum anderen klassische eingespeichte Laufräder mit Carbonfelge und klassischen Naben und Speichen.

(mehr …)